Zur Parte

Karl Haselgrübler

verstorben am 20. Dezember 2017 in Goa (Indien)

Kupferdesign Prammer